Thursday, March 31, 2016

Caudalie Resveratrol Lift



Wir führen ja jetzt schon seit einigen Jahren Caudalie bei uns in der Apotheke. Ich fand die Produkte mit dem besten aus der Weintraube auch immer gut, aber leider hat meine empfindliche Haut immer mit Rötungen auf die Cremes reagiert. Während meiner Schwangerschaft wurde die Pflegelinie Resveratrol Lift gelauncht und ich habe nochmal einen Versuch gewagt und tadaaaa meine Haut liebt es. Ich verwende am liebsten das Serum (in den Seren finden sich allgemein immer die höchsten Wirkstoffkonzentrationen, deshalb auch immer unter der Creme auftragen) und darüber die Kräuternachtcreme. Und ja, die vewende ich auch tagsüber, weil sie einfach so schön reichhaltig ist (ohne klebrig fettig zu sein) und mein Makeup darüber einfach besser, weil weniger betonte trockene Stellen, aussieht.

Verwendet ihr Produkte von Caudalie? Wie sind eure Erfahrungen damit?


Zoodles


Schon oft auf Instagram und Co. gesehen und gestern Abend endlich mal selbst gemacht. Zoodles, also Zucchini in Nudelform. Diesen kleinen "Fleischwolf" für die Zucchini gibt es wohl gerade bei Netto.Die Zoodles werden einfach zwei Minuten in kochendem Wasser blanchiert. (Perfektes Muttiessen-geht super schnell) Dazu haben wir Putenfleisch und braune Champignons angebraten und ganz am Ende noch ein paar Cocktailtomaten mit warm gemacht. Ein paar Fetawürfel drüber gestreuselt. Fertig. Lecker. Kohlenhydratarm. (Zum Ausgleich gab es als Nachtisch noch ne Packung Choco Crossies ;) )

Habt ihr schon mal Zoodles gemacht? Was gab es bei euch dazu?



Wednesday, March 30, 2016

Lieblingsblogger ATM


Ich komme ja zur Zeit nur selten zum Bloggen. Ich hoffe das bessert sich bald wieder und damit ihr in der Zwischenzeit was zum Lesen habt, möchte ich euch meine Lieblingsbloggerin of the moment vorstellen. Es ist die Österreicherin Nina vom Blog Berries and Passion.Sie postet Outfits, schreibt von ihren Reisen, stellt neue Beautyprodukte vor und zeigt leckere, gesunde Rezepte und gerade bereitet sie sich auf ihren ersten Halbmarathon vor. Ich mag ihren Style und bin durch sie sehr motiviert und inspiriert mehr Sport zu machen und gesünder zu essen. Ich folge ihr auch auf Instagram (@berriesandpassion) und Snapchat (@Berries_passion). Gerade auf Snapchat bekommt man Einblicke in ihr tägliches Leben (Seid ihr auch sch dort? Dann lasst uns Freunde sein. Ich bin @katerkosmos). Und wer wie ich dann immer noch nicht genug von ihr hat, der kann ihre Videos auf ihrem YouTube Kanal schauen. Habt ihr Lieblingsblogger, die ihr mir empfehlen könnt?

(Die Zeitschrift aus der dm Drogerie in Österreich hat mir eine liebe Freundin geschickt, weil darin ein Interview von Nina und anderen Bloggern zu finden ist.)

Tuesday, March 15, 2016

Neu Entdeckt Bei Rossmann

Rossmann Pinsel-Reinigungspad

Ich hatte euch vor gar nicht allzu langer Zeit gezeigt, wie ich meine Pinsel wasche (hier) und dass ich mir dazu den Massagehandschuh von Soao and Glory auf Amazon bestellt hatte. Letzte Woche habe ich bei Rossmann dieses kleine, praktische Ding entdeckt. Kostet 3,99 Euro. Dachte das interessiert euch vielleicht::o)

Sunday, March 13, 2016

Sonntagsempfehlung

Wir waren heute nur kurz zum Wählen draußen, weil ich mich gerade von einer fiesen Magen-Darm-Grippe erhole, die mich Donnerstagnacht plötzlich überrumpelt hat. Jetzt sitzen wir im Bett. Lina schläft auf meinem Arm (ich glaube, sie ist heute ein bisschen Bauchschmerz geplagt) und ich tippe hier einhändig meinen Text. Ich habe heute früh eine schöne Dokumentation auf Netflix gesehen: Sie heißt happy und es geht, Überraschung, um's Glücklichsein. Ich fand sie sehr schön, musste sogar heulen (nix Neues derzeit). Mich macht es unglaublich glücklich Mama zu sein. Was macht euch glücklich?


Thursday, March 10, 2016

OOTD: The Bags Under My Eyes...


Der erste Post nach genau drei Monaten (Baby-)Pause. Ich bin jetzt stolze Mama von Lina. Niemals hätte ich mir vorstellen können, wie sehr man so einen kleinen Menschen lieben kann. Ich weiß noch nicht, wie viel ich hier von ihr preisgeben will. We will see. Indirekt ist sie ja auf den Fotos. Wir hatten gestern Besuch aus Berlin, den wir gleich mal genötigt haben ein paar Fotos von uns zu machen. Das T-Shirt ist von Rad. Dort habe ich gleich eine ganze Ladung T-Shirts im Sale gekauft. Sie passen super, sind schön weich und wer mich kennt weiß, dass ich eine Schwäche für Motto-T-Shirts habe.



Sunnies: Ray Ban Erika

Mantel: Sessún (alt)

T-Shirt: Rad


Sneakers: Nike Air Force

Kinderwagen: Teutonia BeYou